Vertraulichkeitserklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 20. Oktober 2020 aktualisiert und gilt für Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir mit den Daten machen, die wir über Sie erhalten https://jarl.fr. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Bei unserer Verarbeitung erfüllen wir die Anforderungen der Datenschutzgesetze. Dies bedeutet unter anderem, dass:

  • Wir geben klar an, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir tun dies mittels dieser Datenschutzerklärung;
  • Wir sind bestrebt, unsere Erhebung personenbezogener Daten nur auf personenbezogene Daten zu beschränken, die für legitime Zwecke erforderlich sind.
  • Wir bitten Sie zunächst um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist.
  • Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und fordern diese von den Parteien an, die personenbezogene Daten für uns verarbeiten.
  • Wir respektieren Ihr Recht, Ihre persönlichen Daten auf Anfrage anzuzeigen, zu korrigieren oder zu löschen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, welche Daten wir speichern, kontaktieren Sie uns bitte.

Die Erklärung unterliegt den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website. Alle in dieser Erklärung nicht definierten Begriffe mit Großbuchstaben sind in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen definiert. Weitere Informationen zu den Allgemeinen Nutzungsbedingungen finden Sie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die eine natürliche Person direkt oder indirekt identifizieren (die " Persönliche Daten "). Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen von aus dem Verkauf unserer Produkte ausschließlich in strikter Übereinstimmung mit dem Gesetz "Informatique et Libertés" Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in der geänderten Fassung. Die erhobenen Daten sind für diese Verarbeitung unerlässlich. Sie werden niemals aufgefordert, sogenannte „sensible“ personenbezogene Daten anzugeben, wie z. B. Ihre rassische oder ethnische Herkunft, Ihre politischen, philosophischen oder religiösen Meinungen.

Durch die Registrierung auf der Website ermächtigen Sie uns, Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Charta zu verarbeiten. Wenn Sie die Bestimmungen dieser Charta ablehnen, nutzen Sie die Website bitte nicht.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie Sie sich auf der Website registrieren, um Ihre Identifizierung während Ihrer Verbindung und gegebenenfalls der Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen sicherzustellen. Außer wenn die Gesetze und Vorschriften eine andere Aufbewahrungsfrist vorschreiben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum aufbewahren, der gemäß den in dieser Charta festgelegten Verwendungszwecken unbedingt erforderlich ist.

Wenn Sie sich von der Website abmelden, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht und nur als Archiv aufbewahrt, um den Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags zu erbringen, der gemäß den Bestimmungen des Handelsgesetzbuchs archiviert werden kann. in Bezug auf die Haltbarkeit von Büchern und Dokumenten, die während kommerzieller Aktivitäten erstellt wurden, und den Verbraucherkodex in Bezug auf die Erhaltung von Verträgen, die auf elektronischem Wege geschlossen wurden.

1.1 Wir verwenden Ihre Daten für folgenden Zweck:

Kontakt - Per Telefon, Post, E-Mail und / oder Webformularen

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • E-Mail-Addresse
  • Andere:

Spitzname oder Name

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Zustimmung erhalten

Die Dauer des Gesprächs

Wir bewahren diese Daten bis zum Ende des Dienstes auf.

1.2 Wir verwenden Ihre Daten für folgenden Zweck:

Einen Account registrieren

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • Name, Adresse und Stadt
  • E-Mail-Addresse
  • Benutzername, Passwörter und andere kontospezifische Daten
  • IP Adresse

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Zustimmung erhalten

Die Dauer des Gesprächs

Wir bewahren diese Daten am Ende des Dienstes für die folgende Anzahl von Jahren auf: 3 Jahre

1.3 Wir verwenden Ihre Daten für folgenden Zweck:

Newsletter

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • E-Mail-Addresse
  • Andere:

Name oder Spitzname (falls eingegeben) und Sprache ausgewählt

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Zustimmung erhalten

Die Dauer des Gesprächs

Wir bewahren diese Daten am Ende des Dienstes für die folgende Anzahl von Monaten auf: 0

1.4 Wir verwenden Ihre Daten für folgenden Zweck:

Zur Unterstützung der Dienstleistungen oder Produkte, die Ihr Kunde kaufen möchte oder gekauft hat

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • Name, Adresse und Stadt
  • E-Mail-Addresse
  • IP Adresse

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Zustimmung erhalten

Die Dauer des Gesprächs

Wir bewahren diese Daten am Ende des Dienstes für die folgende Anzahl von Monaten auf: 5 Jahre

1.5 Wir verwenden Ihre Daten für folgenden Zweck:

Erstellen und analysieren Sie Statistiken zur Verbesserung der Website.

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • IP Adresse

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Zustimmung erhalten

Die Dauer des Gesprächs

Wir bewahren diese Daten bis zum Ende des Dienstes auf.

2. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Cookie-Richtlinie.

Wir haben eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google geschlossen.

Google kann die Daten nicht für andere Google-Dienste verwenden.

Die Aufnahme vollständiger IP-Adressen wird von uns gesperrt.

3. Sicherheit

Wir verpflichten uns zur Sicherheit personenbezogener Daten. Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Missbrauch und unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben, dass der Zugriff auf die Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft werden.

Keine Methode zur Datenübertragung über das Internet oder die elektronische Speicherung kann jedoch die Sicherheit von 100% gewährleisten.

Infolgedessen können wir leider keine absolute Sicherheit für Ihre persönlichen Daten garantieren.

Darüber hinaus sind Sie dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit des Passworts zu gewährleisten, das Ihnen den Zugriff auf Ihr Konto ermöglicht. Teilen Sie diese Informationen nicht mit anderen. Wenn Sie Ihren Computer freigeben, müssen Sie sich abmelden, bevor Sie einen Dienst verlassen.

4. Websites Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten zuverlässig oder sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie sie verwenden.

5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, um sich über mögliche Änderungen zu informieren. Darüber hinaus werden wir Sie so weit wie möglich aktiv informieren.

Ihre Verwendung nach Änderungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. Wenn Sie bestimmte wesentliche Änderungen an dieser Charta nicht akzeptieren, müssen Sie die Nutzung der Website einstellen.

6. Greifen Sie auf Ihre Daten zu und ändern Sie sie

In Übereinstimmung mit den Artikeln 38, 39 und 40 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in der geänderten Fassung in Bezug auf Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie betreffen, abzufragen und darauf zuzugreifen, diese Daten zu korrigieren und zu löschen sowie aus berechtigten Gründen Widerspruch gegen ihre Verwendung einzulegen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch zu Prospektionszwecken widersprechen.

  • Sie haben das Recht zu erfahren, warum Ihre persönlichen Daten benötigt werden, was damit passiert und wie lange sie aufbewahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Sie haben das Recht, auf Ihre uns bekannten personenbezogenen Daten zuzugreifen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben jederzeit das Recht, Ihre persönlichen Daten zu vervollständigen, zu korrigieren, löschen oder sperren zu lassen.
  • Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilen, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen und Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht zur Übertragung Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre persönlichen Daten vom Verantwortlichen anzufordern und vollständig an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen.
  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir werden uns daran halten, es sei denn, es gibt Gründe für diese Behandlung.

Stellen Sie sicher, dass Sie immer klar machen, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir die Daten der falschen Person nicht ändern oder löschen.

Sie können sich an unseren Kundendienst wenden, um Ihr Widerspruchs-, Befragungs-, Zugriffs-, Berichtigungs- oder Widerrufsrecht unter der folgenden E-Mail-Adresse umzusetzen: contact@jarl.fr oder an folgende Postanschrift: JARL, 35 rue du traf 77600 Bussy Saint Martin, indem Sie Ihrer Anfrage eine Kopie eines Ausweises beifügen oder eine Anfrage über das bereitgestellte Formular stellen Hier

Darüber hinaus können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Hinweis "Link zum Abbestellen" klicken, der auf jedem von ihnen angezeigt wird. Wenn Sie ein Problem mit dem Betrieb des Abmeldelinks haben, können Sie sich abmelden, indem Sie eine Nachricht an die folgende Adresse senden: contact@jarl.fr.

Es wird angegeben, dass die mit Ihren persönlichen Daten erstellten Datenbanken unter der Belegnummer bei der CNIL deklariert wurden. 2144820 v 0.

7. Reichen Sie eine Beschwerde ein

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umgehen (eine Beschwerde über diese), nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

8. Kontaktdaten

ARAUZO BROTHERS SARL
35 rue du met,
77600 Bussy Heiliger Martin
Frankreich
Webseite : https://jarl.fr
Email : contact@jarl.fr
Telefonnummer: /

Anhänge

WooCommerce

Wir sammeln Informationen während der Auftragsüberprüfung in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und lagern

Während Ihres Besuchs auf der Website folgen wir:

  • Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden sie beispielsweise, um Produkte anzuzeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden sie zur Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir bitten Sie, diese einzugeben, um die Versandkosten zu schätzen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, und die Bestellung an Sie zu senden!

Wir verwenden Cookies, um den Inhalt des Warenkorbs zu verfolgen, während Sie auf unserer Website surfen. Wenn Sie auf unserer Website einkaufen, werden Sie aufgefordert, Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Zahlungs- / Kreditkartendaten und möglicherweise Kontodaten wie z Benutzername und Passwort. Diese Informationen werden verwendet für:

  • Sendet Informationen zu Ihrem Konto und Ihrer Bestellung
  • Reagieren Sie auf Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungsabwicklung und Betrugsprävention
  • Konfigurieren Sie Ihr Konto für unseren Shop
  • Befolgen Sie alle gesetzlichen Verpflichtungen wie die Berechnung von Steuern
  • Verbessern Sie die Angebote unseres Shops
  • Senden Sie Ihnen Marketingnachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, anhand derer die Bestellungskasse für zukünftige Bestellungen vorab ausgefüllt wird. Wir speichern Ihre Daten im Allgemeinen so lange, wie wir sie für den Zweck benötigen, für den wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Zum Beispiel speichern wir Bestellinformationen für 5 Jahre für Steuern und Buchhaltung. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse. Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese senden möchten.

Wer in unserem Team hat Zugriff auf die Daten

Mitglieder unseres Teams haben Zugriff auf die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Beispielsweise haben Geschäftsadministratoren und -manager Zugriff auf:

  • Bestellinformationen wie was gekauft wurde, wann und wohin es gesendet werden soll, und
  • Kundeninformationen wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unser Team hat Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen auszustellen und Ihnen zu helfen.

Was wir mit anderen teilen

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche vorherige Genehmigung nicht an Dritte weiterzugeben.

Außerhalb der Europäischen Union erfolgt keine Übermittlung personenbezogener Daten.

Ohne Ihre vorherige Zustimmung werden wir personenbezogene Daten niemals zu Marketing- und / oder kommerziellen Zwecken an Drittunternehmen weitergeben.

Möglicherweise müssen wir personenbezogene Daten an Verwaltungs- oder Justizbehörden weitergeben, wenn deren Weitergabe erforderlich ist, um Personen zu identifizieren, zu verhaften oder strafrechtlich zu verfolgen, die unsere Rechte oder die Rechte anderer Benutzer beeinträchtigen könnten. oder ein Dritter. Schließlich sind wir möglicherweise gesetzlich zur Offenlegung personenbezogener Daten verpflichtet und können uns in diesem Fall nicht dagegen aussprechen.

Zahlungen

Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden bestimmte Daten an PayPal übertragen, einschließlich der für die Zahlungsausführung erforderlichen Informationen, wie z. B. des Gesamtbetrags oder der Rechnungsinformationen. Bitte lesen Sie die PayPal-Datenschutzrichtlinie für mehr Details.

MailChimp für WooCommerce

Wenn Sie einkaufen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt Ihres Warenkorbs bis zu 30 Tage lang. Dieses Register wird geführt, um den Inhalt Ihres Warenkorbs wieder aufzufüllen, wenn Sie das Gerät wechseln oder an einem anderen Tag zurückkehren müssen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen Hier.

iThemes Sicherheit

Verwendung der erhobenen personenbezogenen Daten

Sicherheitsprotokolle

Die IP-Adressen der Besucher, die angemeldeten Benutzer-IDs und die Anmeldeinformationen für Anmeldeversuche werden unter bestimmten Bedingungen protokolliert, um nach böswilligen Aktivitäten zu suchen und die Site vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen während der Anmeldung: Anmeldeversuche, Abmeldeanforderungen, verdächtige URL-Anforderungen, Änderungen des Site-Inhalts und Kennwortaktualisierungen. Diese Informationen werden 60 Tage lang aufbewahrt.

Verwendung und Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie die Sicherheitsüberprüfung einleiten, wird ithemes.com kontaktiert, um zu überprüfen, ob Ihre Site TLS / SSL-Anforderungen unterstützt. Während dieses Tests werden keine persönlichen Daten an ithemes.com gesendet. Anfragen enthalten nur die URL der Site. Sie können die Details von anzeigen iThemes Datenschutzrichtlinie.

Diese Site wird beim iThemes-Site-Scan auf Malware und Schwachstellen überprüft. Wir sammeln während der Analyse keine personenbezogenen Daten, jedoch werden öffentliche personenbezogene Daten (wie Kommentare) verarbeitet.

Wie lange sind Ihre Daten gespeichert?

Sicherheitsprotokolle werden 60 Tage lang aufbewahrt.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Diese Site ist Teil eines Netzwerks von Sites, die vor Brute-Force-Angriffen schützen. Um diesen Schutz zu aktivieren, wird die IP-Adresse der Besucher, die versuchen, eine Verbindung zur Website herzustellen, mit einem von ithemes.com bereitgestellten Dienst geteilt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der iThemes Datenschutzrichtlinie.